Ökologische Pflastersteine

Bild zum Thema Gebührenhöhe

Gebührenhöhe

Die Festlegung der Gebührenhöhe sowie relevanter Faktoren für deren Ermittlung obliegt den Gemeinden. Daher ist die Gebührenhöhe bei sonst gleichen Rahmenbedingungen von Ort zu Ort unterschiedlich.

Befestigte Flächen lassen in Abhängigkeit vom Pflastersystem mehr oder weniger Regenwasser in den Untergrund versickern. Um diesem Aspekt Rechnung zu tragen, fließen systemabhängige Faktoren in die Grundlage der Gebührenabrechnung mit ein.

Grundsätzlich gilt:

Je höher die Wasserdurchlässigkeit der Fläche, desto geringer ist die gebührenrelevante Abflussfläche und damit die Gebühr

Vor der Durchführung von Maßnahmen zur Versickerung, Rückhaltung und Nutzung von Regenwasser unbedingt Kontakt zur zuständigen Behörde aufnehmen.