Ökologische Pflastersteine

Bild zum Thema Randeinfassung

Randeinfassung

Vor den Pflasterarbeiten ist die Fläche mit einer allseitigen Randeinfassung aus Bordsteinen oder Einfassungssteinen zu versehen. Verschiebungen in der Fläche infolge der Nutzung werden so vermieden.

Der Abstand der Randeinfassung wird durch Auslegen einzelner Steinreihen unter Beachtung der Fugen ermittelt. Bord- und Einfassungssteine sind höhen- und fluchtgerecht in ein ca. 20 cm dickes Fundament aus Beton C16/20 mit geschalter Rückenstütze zu versetzen.