Oberflächenschutz für Pflastersteine und Terrassenplatten

Bild zum Thema »b.c.s.«-Technologie – Effektiver Schutz
Die »b.c.s.«-Technologie sorgt dauerhaft für leicht zu reinigende Oberflächen.

»b.c.s.«-Technologie – Effektiver Schutz

Weniger Schmutz, leichtere Reinigung

Dank der Nanotechnologie des »b.c.s.«-Oberflächenschutzes wird die Eigenschaft der Produktoberfläche verändert. Schmutz kann sich nicht mehr festsetzen, sondern wird abgestoßen. Die Oberfläche ist leicht zu reinigen und dauerhafte Flecken werden reduziert.

Langlebig und dauerhaft

»b.c.s.« klebt förmlich an der Betonstruktur. Die Verbindung ist auf Dauer extrem stabil und widerstandsfähig. Sie lässt sich bei üblicher Benutzung nicht mehr lösen. Eben ein richtiger Tiefenschutz mit Langzeitwirkung.

Gut für Umwelt und Gesundheit

Bei der Herstellung von Produkten mit »b.c.s.«-Technologie wird auf umwelt- und gesundheitsschädliche Stoffe verzichtet. Zudem ist der Oberflächenschutz rein ökologisch und verzichtet auf chemisch-synthetische Stoffe. Die Trägerlösung ist Wasser.

Unsichtbar und dennoch da

Der »b.c.s.«-Oberflächenschutz ist ein Tiefenschutz der nicht glänzt. Die Oberfläche sieht natürlich aus - eben wie Beton. Auch die Haptik verändert sich durch die »b.c.s.«-Technologie nicht. Die wichtige Atmungsaktivität der Steine bleibt erhalten.